Lucio

Andreas ständiger Begleiter ist Dressurwolf Lucio. Jeder, der einmal in den Genuss von Andreas Unterricht kommt, wird den aufmerksamen Luc schon einmal kennengelernt haben. Der witzige und lernfreudige Husky-Schäferhund-Mix begleitet Andrea auf Schritt und Tritt. Luc ist freundlich zu allen Lebewesen, verspielt und sehr klug. Neben zahlreichen Kunststücken beherrscht er auch den großartigen "Such und Hilf"-Trick. 

Anfang 2010 kam Luc, geboren am 14.02.2008, als Angsthund aus Spanien zu Andrea. Nach anfänglichen Schwierigkeiten bildeten sie ein unzertrennbares Team. Der über alle Maßen loyale Hund weicht ihr nicht mehr von der Seite, und auch Andrea hat immer ein waches Auge auf ihn. 

Am 13. Dezember 2019 musste Luc nach fast zehn gemeinsamen Jahren von jetzt auf gleich gehen. Er ging leise und liebevoll begleitet. 

Nichts wird mehr so sein wie es mit Luc zusammen war. Er ist und bleibt mein Ein und Alles.